Tipps & Tricks | Birkenrinde als Anzünder - Birkenrinde als Anzünder

Bau einer Holzmiete
Bau Anleitung einer Holzmiete zum Trocknen und Lagern
von Brennholz und viele Infos über Holz und Heizen
Birkenrinde als Anzünder

Banner Empfehlung




Tipp - Birkenrinde als Anzünder


alle Tipps anzeigen / Neuen Tipp eintragen
Der Tipp: Birkenrinde als Anzünder vom 13.11.2014 wurde bereits 6348 mal angezeigt

Birkenrinde eignet sich gut zum Feuer anheizen. Wird in Finnland gerne so praktiziert. Gut sind morsche Birkenstämme, da löst sich die Birkenrinde von selbst. Vor dem Benutzen muss man die Rinde evtl. mit einer Schere zuschneiden, weil die Rinde schlecht mit der Hand zu zerreissen ist. Vor dem Anbrennen trocknen lassen. Die hellgelbe, heiße Flamme rußt zwar ein bisschen, kann aber auch dickeres Holz zuverlässig entzünden.



Holzfreunde - mehr Holz mieten auf einen Blick


Holz firsch geschl ...
Holz firsch geschlagen, gesägt, gespalten und zum trocknen aufgestapelt
Scheite für unser ...
Scheite für unser neues "Holz Häusschen"
lange Halbmiete mi ...
lange Halbmiete mit Torbogen aus Buchenholz
eine schöne Holzmi ...
eine schöne Holzmiete um einen alten Baumstumpf zu verstecken



Textlink Empfehlung

software-construction.de - Banner buchen - Schule und Beruf - Backlinks sammeln - Unternehmen bewerben
zelt-gastro-vermietung.de - keine Gläser !? für Veranstaltungen und Festlichkeiten in Chemnitz Sachsen.