Eine menge Raummeter mit Meterstücke zu einer Holzwand gestapelt aus Hilpoltstein bei Nürnberg - Eine menge Raummeter mit Meterstücke zu einer Holzwand gestapelt

Bau einer Holzmiete
Bau Anleitung einer Holzmiete zum Trocknen und Lagern
von Brennholz und viele Infos über Holz und Heizen
Eine menge Raummeter mit Meterstücke zu einer Holzwand gestapelt

Banner Empfehlung




Holzfreunde aus Hilpoltstein bei Nürnberg
1.9 / 35

15.05.2006 | R. Büttner aus Hilpoltstein bei Nürnberg

Eine Holzmiete ist schöner als ein dickes Bankkonto. Glückwunsch an alle "Feuerholzlagerstätten-Designer", ihr habt mich inspiriert meine 13 Ster (Raummeter) selbst geschlagenen Kiefernholz auf eine besondere Weise aufzustapeln. Grund war aber auch die 25%ige Erdgaspreiserhöhung und jetzt werden wir unseren 9kW Kachelofen mehr zu nutzen. Im Wald wurde aus den Baumstämmen Meterstücke mit einer Kettensäge gesägt, das war im Januar 2006. zu Hause mit einer Wippkreissäge auf Länge gedrittelt und anschließend mit einer Spaltaxt und Muskelkraft gespalten. Die Holzmiete ist der Abschluß einer langen Holzwand. Der Holzplatz ist sehr uneben und ich musste alles mit Plaletten ausgleichen. Der Grunddurchmesser beträgt 1,70m und die Höhe 2,40m, Die Bauzeit von Grundgerüst, Sockel und Holzmiete betrug 3 Tage, nachdem sie mir bei einer Höhe von 3m eingefallen ist. Nächste Saison melde ich mich wieder mit einem größeren Grunddurchmesser zurück. ...

Eine menge Raummeter mit Meterstücke zu einer Holzwand gestapelt
Eine menge Raummeter mit Meterstücke zu einer Holzwand gestapelt

Dieser Holzfreund wurde diesen Monat bereits 11 mal besucht.



Holzfreunde - mehr Holz mieten auf einen Blick


Das macht ein biss ...
Das macht ein bisschen Stolz auf den gebauten Brennholzstapel
Brennholz Sammelsc ...
Brennholz Sammelschein zum Holzmachen
Holzmieten als dek ...
Holzmieten als dekorative Lagermethode mit optischen Mehrwert
Holzarten Eiche, B ...
Holzarten Eiche, Buche und Wildkirsche zur Holzmiete verbaut



Textlink Empfehlung